Home Artists Records Store Booking Dates
1. Experten 04:02  
2. Zeit Ist Knapp Feat. DJ Mirko Machine 03:29  
3. Denkzettel 03:56  
4. Wer Hält Das Wort? Feat. DJ Stylewarz 04:28  
5. Kompletter MC 03:34  
6. Rap Pestilenz 04:10  
7. T.R.E.U. (Sei Dir Gewiss...) 04:04  
8. Der Beste Wird Gehen Feat. DJ Mirko Machine 03:56  
9. Suchtkrank 04:15  
10. Steh Auf Und Handel 03:50  
Aphroe auf Facebook
Artist Page Aphroe

Aphroe sagt "90" ist eine Hommage an den US Hip-Hop der 90er Jahre und einige lyrische Highlights dieser Zeit, die meine eigene Entwicklung im hiesigen Rap-Geschehen maßgeblich beeinflusst haben. Dem geneigten Zeitzeugen sicherlich bekannte, aber für viele jüngere Rapfreunde wohl auch weniger bekannte Meilensteine der Rap-Geschichte, die nun aus meiner Sicht performt und mit (m)einer persönlichen Note versehen wurden.
Dabei habe ich zu einem sehr hohen Anteil darauf geachtet, die Original-Phonetik, die Delivery und den Flow in die deutsche Sprache zu übernehmen, um diesen musikalischen "Kronjuwelen" gerecht zu werden. Trotzdem hab ich versucht, die gewählten Nummern immer auch zu einem eigenen Song zu machen. Die Original-Beats sind von speziellen Weggefährten wie PH7, Mirko Machine, DJ Stylewarz und Beat Sampraz aka Mr.Wiz (RAG) fachmännisch und mit viel Sorgfalt (re-)produziert worden. Ich hoffe ihr habt demnächst beim Hören so viel Freude, wie ich beim erstellen...und ihr versteht, warum ich dieses Projekt zunächst einem eigentlichen Album vorziehen musste. Die Idee war mir einfach zu gut und mir war klar, dass ich nicht der Einzige sein werde, der darauf kommt... ganz klar inspiriert von Elzhi, der mit seinem Nas-Tribut "Elmatic" einen der für mich persönlich schönsten Hip Hop Momente 2011 geschaffen hat. Wer hat da Bock drauf??

Als die ?Juice? 2010 die 20 besten deutschen MCs aller Zeiten kürte, belegte Aphroe Platz 11:

?Aphroe war der leuchtende Stern der Ruhrpott AG. Er zeigte wie intelligent, komplex, poetisch, bildhaft und manchmal auch verschroben deutschsprachiger Rap sein kann. Seine Metaphern zu dechiffrieren, konnte schon mal Gegenstand einer ganzen Nacht mit Walkman und Kopfhörer sein. Nie wieder hat Deutschrap so zum Nachdenken angeregt. Knowledge war King.?

Durch seine Mitgliedschaft bei den legendären Ruhrpott-Bands Raid (mit Mr. Wiz) und RAG (Raid + Galla und Pahel) sowie herausragende Feature-Parts quer durch die Republik hat Aphroe quasi im Vorbeigehen das lyrische Niveau und die Raptechnik im Deutschrap auf ein immer noch unerreichtes Level gehievt. Gleichzeitig ist Aphroe über die Jahre zu einem MC gereift, auf den die Oldschool stolz ist, und den die neuste Generation chartrelevanter Rapper als maßgeblichen Einfluss und Kollegen auf Augenhöhe zitiert (man erkundige sich nur, wessen Texten Marteria die Aufnahme an der Schauspielschule zu verdanken hat. #eiszeit).

Im Herbst 2010 meldete sich Aphroe mit der EP ?Kleiner Mann? aus dem musikalischen Exil zurück. Grown man rap music, die auf Skills und Metaphern basiert und trotzdem keine Angst hat, Gefühle zu zeigen.

2011 zeigte sich Aphroe derart begeistert von Elzhis hocheloquentem Nas-Tribute ?Elmatic?, dass er beschloss eine eigene Hommage an die Helden seiner HipHop-Sozialisation zu recorden. Das Ergebnis heißt ?90? und, nein, es ist kein Throwback-Mixtape, und schon gar kein hingerotztes Sideprojekt. Wer Aphroe kennt, weiß um die gnadenlose Quality Control, die er seinen Releases voranstellt. Die Wortspiele, die atemlosen Pattern, das Vokabular ? all das, was Aphroe zu einem der prägendsten deutschen Texter gemacht hat, verbindet ?90? zu einer schlicht unglaublich stimmigen Mischung aus aufgefrischter Golden Era-Ästhetik und zeitlosem Rap 2.0.
Online stores
MPM Store
Groove Attack
HHV
MZEE Amazon
Loop 23

Download stores
iTunes
Amazon
Bandcamp
Musicload






Blogs & Mags
16 Bars (GER)
90er Hip Hop (GER)
1Beat (GER)
alohastone (GER)
Backspin Review (GER)
Backspin Interview (GER)
Buchstabenmusik (GER)
Deadmagazine (GER)
Der Digitale Flaneur (GER)
Funkhaus Europa (GER)
Herr Merkt (GER)
HHV Potrait (GER)
HHV Review (GER)
HipHop.de (GER)
Jetzt.de Rap Redezvous (GER)
Laut.de Biography (GER)
Laut.de Review (GER)
Mein Rap (GER)
Mixery Raw Deluxe (GER)
Most-Def (GER)
N-Joy Soundfiles Hip Hop (GER)
Ooh That Soul (GER)
Rap-n-Blues (GER)
Rapresent (GER)
Rapspot Interview (GER)
Rapspot Review (GER)
Stussy (GER)
Splash Mag (GER)
Tape.tv (GER)
Undftd (GER)
Visions (GER)
Whudat (GER)
Wildstylte Mag (GER)
Zuckerkick (GER)


Comments
"DOPE!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Its beyond Flattering!!! Makes me feel appreciated that I've touched people." O.C.

"Spätestens wenn man bemerkt, mit welcher Akribie hier die Silben gewälzt wurden, (...) wie originell und eigenständig die entstandenen Stücke geraten sind, bleibt einem schier der Mund offen stehen. Ab jetzt wird sich Aphroe obendrein fragen lassen müssen, wann "90 Vol. 2" rauskommt." Juice Mag #142

"Wir sind alle die größten Aphroe Fans weil er einfach der unfassbarste Reimetechniker in Deutschland ist - bis heute" DCS (Köln)

"Wer hört bitte, daß der Mann die Originaltexte Silbe für fucking Silbe im selben Sprachrythmus, teilweise sogar phonetisch mit den selben Reimen, 1 zu 1 in`s deutsche umgesetzt hat??? Reicht mal die lyrische Bastel-tüftel-rapfan-krone rüber, aber gaaaaanz schnell!!!" Curse

?Man kommt kaum mehr aus dem Staunen heraus. Großartig!? Dennis Kraus (Backspin)

?Einer der wichtigsten Namen im deutschen Rap ist Aphroe? Rapspot Magazin
 


© copyright 2013 Melting Pot Music / Oliver von Felbert. All rights reserved. - About - Contact - Facebook - YouTube - Vimeo - Soundcloud - Impressum